Tarifrunde
Ärztinnen und Ärzte 2023/2024

Tarifrunde für die Ärztinnen und Ärzte 2023/2024

Seit November 2023 läuft die Tarifrunde für die rund 28.000 Ärztinnen und Ärzte an den Universitätskliniken in Bayern, Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, im Saarland, in Schleswig-Holstein und Thüringen. Die Länder werden als Arbeitgeber dabei durch die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) als Arbeitgeberverband vertreten. Die Verhandlungen werden mit dem Marburger Bund (MB) geführt.

Die Verhandlungen haben am 16. November 2023 in Berlin begonnen. Weitere Termine haben am 18./19. Dezember 2023 und am 16./17. Januar 2024 stattgefunden. Am 22./23. Februar 2024 werden die Verhandlungen fortgesetzt.

Die Verhandlungen führen arbeitgeberseitig die schleswig-holsteinische Finanzministerin und Zweite Stellvertreterin des Vorsitzenden des Vorstands der TdL, Monika Heinold, und der Geschäftsführer der TdL, Markus Geyer.

Tarifgemeinschaft deutscher Länder - Georgenstrasse 23 - 10117 Berlin